… das nämlich jetzt so groß ist, dass es selbst von mir auf Fotos als Baby erkannt wird. Kerstin schreibt, dass das Baby clever sei, da es nämlich durch seine Beinhaltung verhindert, dass man erkennen kann, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird.

Ich sehe das anders. Es muss eindeutig ein Mädchen sein. Jungs sitzen/liegen immer breitbeinig, während anständige Mädels gefälligst die Beine übereinanderzuschlagen haben.

Ihr werdet noch an meine Worte denken!